COR Sitzmöbel: erste CORever Vintage-Möbel im Verkauf

Seit Ende letzten Jahres haben COR-Kunden die Möglichkeit, über das Second-Life-Programm CORever ausgediente Möbelstücke zurückzugeben. Diese arbeitet das familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück dann auf, um sie weiterzuverkaufen. Die ersten Vintage-Möbel werden nun bei dem COR Sonderverkauf am 21. und 22. Juni angeboten.

Rheda-Wiedenbrück, 11. Juni 2024. Mit dem Rücknahmesystem CORever und dem Verkauf aufgearbeiteter Vintage-Möbel dehnt die Premiummarke ihr Engagement für den Umweltschutz aus und setzt ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit. COR-Möbeln, die sonst auf dem Sperrmüll gelandet wären, wird zu einem neuen Lebenszyklus verholfen. Nach der liebevollen Aufarbeitung und Reparatur dürfen sie mit neuen Besitzern weitere Geschichten schreiben.

Der Start des CORever Programms sowie dessen Implementierung markieren einen bedeutenden Meilenstein für den Sitzmöbelhersteller. Bereits seit Jahrzehnten sind Fragen der Langlebigkeit, Reparaturfähigkeit und sortenreiner Trennbarkeit Kriterien, die den Entwicklungsprozess neuer Modelle bei COR begleiten. „Die Erfahrungen, die wir durch CORever sammeln, können einen entscheidenden Einfluss auf die Gestaltung und Konstruktion neuer Modelle nehmen“, kommentiert Leo Lübke, geschäftsführender Gesellschafter bei COR.

Zudem schafft das Rücknahmesystem ein Bewusstsein für den werterhaltenden Umgang mit Möbeln und spricht eine neue, jüngere Zielgruppe an, die einen Zugang zu erschwinglichen Qualitätsmöbeln erhält. „Als Familienunternehmen übernehmen wir die Verantwortung für Umwelt und Mensch. Dies beinhaltet auch die Verantwortung für unsere Möbel, die wir als Kulturgut sehen. Mit CORever ermöglichen wir ihnen eine längere Nutzungsdauer und schonen die vorhandenen Ressourcen“, so Lübke abschließend.
 

COR Sonderverkauf
Westring 131
33378 Rheda-Wiedenbrück
www.cor.de/sale

Weitere Infos zu CORever: www.cor.de/corever

In den letzten Jahren verringerte der ostwestfälische Sitzmöbelhersteller seine Treibhausgas-Emissionen kontinuierlich. Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht 2022/23 hervor. Seine Standortbilanz verbesserte das Unternehmen…

Der vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem DUP Unternehmer-Magazin und ntv verliehene Preis zeichnet das Second-Life-Programm CORever des ostwestfälischen Sitzmöbelherstellers COR in der Kategorie Recycling mit dem 1. Platz aus. Die…