COR

The look of love

Die neuen Kataloge 2019-20 sind da: Lookbooks für die Markenwelt und Inspiration zum Wohnen mit Möbeln von COR. Schön ist, was mit Liebe gemacht wird, unverkennbar auf den ersten Blick.

Nach glanzvollen Premieren in Köln und Mailand präsentieren sich Modellneuheiten wie Avalanche, Alvo und Nenou nun im Rahmen der Gesamtkollektion dem Publikum weltweit. Vielfalt und Ästhetik der mit Sorgfalt und Liebe hergestellten Möbelprogramme wollen immer wieder neu entdeckt sein. Drei Einzelkataloge, „Sofas und Sessel“, „Stühle und Tische“ sowie „Conseta“, entfalten über 340 Seiten hinweg die charakteristische Ästhetik der beeindruckend vielfältigen Markenwelt. Milieuszenen, Wohn- und Arbeitsbereiche wechseln mit Close-ups und Inszenierungen im Studio. Jedes Bildmotiv visualisiert die durchgängig klare Formensprache des einzigartigen Designs. Sie findet sich wieder in jedem Möbelstück, betont durch hochwertige Materialien und feinste Verarbeitungsdetails.


So nah wie nie

COR Kataloge bieten Inspiration und Information, sind vergleichbar mit hochwertigen Printmagazinen und ebenso premium gestaltet wie jedes Möbelstück. Beigetragen zum charakteristisch frischen Look and Feel haben Art Direktoren, Fotografen und Stylisten, aber auch viele Spezialisten im Werk. Aus der Gesamtkollektion mit dreizehn Polstermöbelprogrammen, rund vierhundert Stoffen und hochwertigen Lederarten, einer Vielfalt von Farbwelten, Strukturen und Oberflächen haben sie ihre Best-of-Wahl getroffen. Die aktuelle Kollektion 2019-20 ist jetzt im Printformat zu sehen. „Jede Konfiguration, jedes Einzelstück soll emotionalisieren“, erklärt Berthold Strüve, Leitung Marketing. „Sitzmöbel sind dem Menschen am nächsten. Wir zeigen sie so nah, als würde man sie berühren.“


COR berührt

Wie komfortabel man mit diesen Möbeln lebt, steht auch immer im Zusammenhang mit dem „wo“. Grundsätzlich interpretieren sie die Persönlichkeit ihrer Besitzer und zeigen sich dabei so individuell, wie Menschen heute leben. Einfluss auf komfortable Wohnkonzepte nimmt darüber hinaus die Architektur. Wie werden die Räume am besten genutzt? Sind sie offen, begrenzt, klein oder groß? Anschaulich machen dies drei exemplarische Locations im Katalog. Fotografiert wurde in einem modernen Familiendomizil, im Officebereich eines Industrieunternehmens und in einem großzügigen Apartment der spektakulären Elbphilharmonie. Das jeweils entstandene Interior Design mit COR hat Stil, ist erfrischend modern – und im Hinblick auf die architektonische Umgebung immer integrativ.


Einrichten mit COR

Langlebige Möbel sind wie Freunde, sie begleiten unser Leben. Am besten sucht man sie sorgfältig und in aller Ruhe aus. Wunschkandidaten finden sich in Ausstellungen bei rund sechshundert COR Partnern, im Markenhaus in Rheda-Wiedenbrück und natürlich auch im Netz. Planspiele im Vorfeld für die Sofaprogramme Conseta, Trio und Mell Lounge erlaubt der Konfigurator auf cor.de.  


COR Einzelkataloge 2019-20, Deutsch und Englisch
Sofas und Sessel, Stühle und Tische, Conseta
Gestaltung: Factor, Hamburg
Fotografie: Studio Rudi Schmutz, Hamburg
Styling: Juliane Bennien


Direkt-Link: COR Kataloge (PDF-Versionen)


 

Kontakt COR 

Berthold Strüve, Leitung Marketing 
Nonenstraße 12, 33378 Rheda-Wiedenbrück, Deutschland
T. +49.(0) 52 42. 41 02-240, b.strueve@cor.de

Erleben Sie die komfortable Vielfalt von Conseta. Mit ausgesuchten Konfigurationsbeispielen zum Anschauen, Anfühlen und Probewohnen. Ab 14. September 2019 neu bei Kelzenberg in Düren. Weitere Termine und Informationen...

Für Objekteinrichter und Wohnexperten: Let's work together!