COR

Conseta

DESIGN BY 
F.W. MÖLLER

Viele Sofas gehen mit der Zeit. Dieses geht mit der Zeitlosigkeit.

Man könnte dieses Sofa auch Meilenstein“ nennen. Wenn das nicht so ungemütlich klingen würde.

Zusammengesetzt aus festen Prinzipien und unbändiger Fantasie.


Conseta ist nicht nur ein Sofaprogramm, sondern auch ein Elementmöbelprogramm mit unzähligen Möglichkeiten. Eine Vielzahl an Typen und Elementen kombiniert mit den Armlehnenformen, läßt einen Gestaltungsspielraum zu, der für fast jede Raumplanung die passende Einrichtungslösung bietet. Verschiedene Armlehnenformen, Korpusbreiten und Kissenfüllungen bedeuten Ausstattungsvielfalt für individuelle Lösungen.

Haben Sie Sonderwünsche? Wenn Sie spezielle Abmessungen, Kürzungen auf Sondermaß wünschen oder Ihre Conseta noch spezielle Ausstattungsmerkmale haben soll, die wir nicht als Standard anbieten – kein Problem, fast alles ist machbar. Fragen Sie Ihren COR-Fachhändler.

Das Prinzip Conseta

Laden Sie hier den Wegweiser zu Ihrer individuellen Conseta herunter.

Entworfen für die Zukunft.

Anfang der sechziger Jahre entwarf Friedrich Wilhelm Möller ein zukunftweisendes Polstermöbelsystem. Conseta – so der Name vom lateinischen consedere, zusammensitzen – war flexibel wie ein Baukasten und anpassungsfähig wie ein Chamäleon. Es war und ist die perfekte Symbiose eines ganzheitlichen Systems. Im Laufe der Jahrzehnte wuchs Conseta leise, aber mächtig zum internationalen Bestseller und Designklassiker.

Spezifikationen

Sie möchten noch mehr Details wissen? Hier finden Sie alle Produktinformationen und die Spezifikationen mit Maßen, Typen und Varianten.

Produktfamilie

Conseta passt perfekt zu